Weitere 7,5 Marines!

Habe heute wieder etwas gemalt. 

Das Resultat: Fast 8 fertige Marines. Nur bei einem Sergeant fehlt der Kopf, welchen in mangels Farben vor Ort nicht bemalen konnte. Der Kopf vom anderen war vorher schon bemalt. 

Es fehlen allerdings noch die Basen, welche ich vermutlich nächste Woche machen werde. 

 
Insgesamt fertig: (30k)

1 Centurion, 12 Tactical Marines

Centurion und 4 Marines fertig

Noch etwas nachgereicht von den letzten paar Tagen malen.

Mein Centurion ist bist auf die Base fertig und weitere 4 Marines schließen sich meinen fertigen Reihen an.

Ich gebe allen Marines Namen, um sie in Kill-Team spielen besser unterscheiden zu können, außerdem haben Sie in „Wirklichkeit“ ja auch Namen. Leider fehlt mir für meinen Centurion noch ein ihm entsprechender Name. (Die anderen habe ich aus einem Namengenerator)

Zone Mortalis – Space Hulk

Hi,

Wir haben heute mal angefangen eine Zone Mortalis Platte zu bauen.

Zuerst haben wir dafür 20 Platten à 30×30 cm geschnitten (was grob 12″ sind). Die Ursprungsplatte hatte die Abmessungen 60x125cm.

 

Aneinander gelegt und drauf gestellt. Erster Ansatz

Die Wände sind 6cm hoch, weniger wäre zu klein, mehr wirkt bei normalen Modellen zu hoch und man kommt deutlich schlechter zum Bewegen an sie dran.

Außerdem haben wir eine 60×60 Platte gelassen, um dort einen Flugzeug-Landeplatz zu bauen. 

  So sieht das Ganze gerade von oben aus. 
Morgen werde ich die Wände festkleben. Vielleicht ändert sich noch was am Design. 

Hat zufällig einer von euch die Zwergensäulen von Herr der Ringe? (Aufm Bild sind das die schwarzen) Wenn ja, hinterlasst bitte einen Kommentar. 

Nach langer Zeit eine Meldung -> der Warhound Titan braucht nicht mehr lange!

Huhu,
Erstmal tut es mir Leid, dass ich seit langer Zeit euch keine Updates mehr geliefert habe. Aber ich habe schonmal gute Nachrichten. Der Warhound nährt sich dem Ende!
Es fehlt noch:
– Innenraum Kopf
– Plasmawaffe (Linse und Plasmaseiten)
– Hüftpanzer (Auge)
– Voidshields
– Rumpf (Großteil steht)
– zweite Waffe (muss noch verchaost werden)
– Kopf am Rumpf befestigen
– Kabel zum Kopf
– Kabel zu den Waffen (Hab noch keine Idee, wie ich das mache, will ja alles beweglich haben)
– Kolben Hüfte-Beine

Die Beine habe ich über Stifte an der Base befestigt. Das bunte Streu werde ich heute noch bemalen.

Beine werden auf die Base geklebt

Oberkörper steht Testweise drauf

Beine

Auf nach Lido (4. Tag)

 Huhu,

Heute haben wir unseren Plan nach Lido zu fahren umgesetzt. Auf gings am Busbahnhof in ein Boot, welches gegen den Uhrzeigersinn um Venedig fährt. Unser Weg führte damit am Hafen vorbei. 
  
Es standen heute nicht viele Kreuzfahrtschiffe in Venedig, aber die paar Jachten die wir sahen entschädigten dies. 

 
Nach kurzer Fahrtzeit kamen wir schon in Lido an, durchquerten die Insel und gingen an den Strand. Es war leider recht windig dort und frisch, wodurch wir nicht sehr lange dort blieben. 

 

Wir googelten, ob man sich in der Nähe einen Roller mieten könnte, um sich die Insel anzuschauen. Leider bräuchte man einen Motorradführerschein, welchen wir alle nicht haben. 

Also gings zurück aus Festland. Aufm Weg überholten wir ein Kreuzfahrtschiff.   
 
Anschließend aßen wir wieder dort zu Mittag, wo wir gestern auch waren. Wie gestern auch 48€ 😉

Nach dem Essen bereiteten wir uns auf den Abend vor und suchten uns einen Platz für tolle Fotos. 

   
 Im Anschluss ging es noch Pizza essen (wieder grob der gleiche Preis). Man muss hier aber immer ein paar Euro mehr einplanen als auf der Karte steht, da sie den Service häufig in Form Brot abrechnen. 

Jetzt geht’s zum Hotel zurück.